Geschichte

 

  • 1947 Gründung der Firma Frimberger von Herrn Georg Frimberger sen.
  • 1968 Renault-Vertragshändler
  • 1971 Betriebsübernahme durch Georg Frimberger jun.
  • 1983 Josef Geisreiter macht sich in einer kleinen Werkstatt selbstständig
  • 1989 Übernahme der Firma durch Josef Geisreiter
  • 1996 Agenturvertrag mit Nürnberger Versicherung
  • 1997 50 Jahre Firma Frimberger
  • 1998 30 Jahre Renault im Autohaus Frimberger
  • 1999 Renault feiert 100 jähriges bestehen
  • 10 Jahre Inhaber Josef Geisreiter
  • 2005 Die Söhne Josef und Martin absolvieren die Prüfung zum Kfz-Meister.
  • 2006 Martin absolviert die Prüfung zum Betriebswirt HWK
  • 2007 Josef jun. absolviert die Prüfung zum Betriebswirt HWK
  • 2007 60 Jahre Firma Frimberger
  • 2008 40 Jahre Renault im Autohaus Frimberger
  • 2009 20 Jahre Inhaber Josef Geisreiter
  • 2011 Einführung der Elektrofahrzeuge bei Renault Installation einer Ladestation und Schulung der Mitarbeiter
  • 2012 Renovierungen im Autohaus
    – Installation neuer Werkstatttore und Isolierung der Werkstattwände
    – Betriebsgelände wurde größtenteils neu gepflastert
    – Montage der neuen Markenelemente – Renault –
    – Modernisierung im Ausstellungsraum
  • 2014 neues Achsmessgerät – Präzise für moderne Fahrwerke
    – und weitere Investitionen in Moderne Werkstattausrüstung
  • 2015 Unsere neue Website geht an den Start.
  • 2016 Erweiterung unserer Werkstatt-Kompetenz. Einführung der “Meisterhaft” Werkstatt für alle Marken.
  • – 2016 Neue Klimageräte zur Wartung “alter” und “neuer” Klimaanlagen.
  • 2017 Betriebsübergabe an die vierte Inhaber-Generation. Ab 01.02.2017 wird der Betrieb durch die Söhne Josef und Martin fortgeführt. Die Firmierung ändert sich in: Geisreiter GmbH & Co. KG
  • 2017 Firmenjubiläum: 70 Jahre Autohaus Frimberger. Zum Fest gibt es den Markeneintrag. Die Marke “Autohaus Frimberger®” ist im deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.